Italienische Brotsuppe (vegetarisch)

Italienische Brotsuppe

Zutaten für 4 Portionen

  • 400 g Pizzatomaten
  • 250 g passierte Tomaten
  • 250 ml Wasser
  • 100 g rustikales Weißbrot (ohne Rinde)
  • 1 kleine Gurke
  • 1 grüne Paprika
  • 1 Zwiebel
  • 1 Selleriestange
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Oliven
  • 2 EL Kapern
  • 2 EL Tomatenmark
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 TL Zucker

Nährwerte

216 kcal (9,6 g F / 25,1 g KH / 5,4 g EW)

Schwierigkeitsgrad

Einfacher Schwierigkeitsgrad

Zubereitung

In der Vorbereitung die Gurke schälen, der Länge nach halbieren, mit einem Löffel entkernen und in Stückchen schneiden. Außerdem Zwiebel, Sellerie und Knoblauch abziehen und würfeln, Paprika waschen, vierteln, entkernen und ebenfalls kleinschneiden. Den Backofen auf der Grillfunktion vorheizen und das von der Rinde befreite Weißbrot in mundgerechte Stücke reißen. Alle Gemüse mit Pizzatomaten, Tomatenmark und passierten Tomaten im Mixer ca. 30 Sekunden pürieren.

Danach Essig, Öl, Zucker und Wasser dazugeben und weitere 30 Sekunden mixen, salzen und pfeffern.

Die Brotstücke auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und im heißen Ofen in ca. 2 min. knusprig grillen. Anschließend das Brot unter die fertige Suppe mischen und 15 min. durchziehen lassen.

Zuletzt die Suppe portionieren, je etwas von den Oliven und Kapern darauf geben und sofort servieren.


Dieses Rezept für „Italienische Brotsuppe (vegetarisch)“, das zugehörige Foto sowie die unter manchen Rezepten eingebetteten YouTube Videos stammen von Cookarella. Auf www.cookarella.de findest Du noch viele weitere Anregungen, Rezepte und Kochideen für deinen Culinario Mortale Abend.