Heißer Ziegenkäse auf Salat (vegetarisch)

Heißer Ziegenkäse auf Salat

Zutaten für 4 Portionen

  • 200 g Cocktailtomaten
  • 50 g schwarze Oliven
  • 8 Ziegenfrischkäsetaler
  • 8 Scheiben Baguette
  • 1 Kopfsalat
  • 1 Bund Rucola
  • 1 Knoblauchzehe
  • 8 EL Olivenöl
  • 2 EL Weißweinessig
  • 1 TL Thymian
  • 1 TL Rosmarin
  • Salz, Pfeffer

Nährwerte

454 kcal (28,2 g F / 30,4 g KH / 20,3 g EW)

Schwierigkeitsgrad

Einfacher Schwierigkeitsgrad

Zubereitung

Den Knoblauch schälen und fein hacken, die Salate waschen und trocknen und die Cocktailtomaten waschen und halbieren. 4 EL Öl in eine Pfanne geben, Rosmarin und Thymian einrühren und erhitzen, darin anschließend die Baguettescheiben von beiden Seiten goldbraun anrösten. Den Rest des Öls mit dem Essig, Salz und Pfeffer zu einem Dressing vermischen.

Danach die fertig angerösteten Brotscheiben auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen, die Ziegenfrischkäsetaler einzeln auf diese legen und bei ca. 180° Ober-/Unterhitze im Ofen ca. 5-10 Minuten backen. Der Käse sollte weich und heiß, aber noch in seiner ursprünglichen Form sein.

Pro Teller eine Portion Kopfsalat und Rucola anrichten, daneben je von den Cocktailtomaten und Oliven geben und die Baguettescheiben samt Ziegenkäse obenauf legen, dann direkt servieren.


Dieses Rezept für „Heißer Ziegenkäse auf Salat (vegetarisch)“, das zugehörige Foto sowie die unter manchen Rezepten eingebetteten YouTube Videos stammen von Cookarella. Auf www.cookarella.de findest Du noch viele weitere Anregungen, Rezepte und Kochideen für deinen Culinario Mortale Abend.