Gurken-Kartoffel-Salat (vegetarisch)

Gurken-Kartoffel-Salat

Zutaten für 4 Portionen

  • 600 g Kartoffeln
  • 300 ml Brühe
  • 1 Bund Frühlingszwiebeln
  • 1 Bund Radieschen
  • 1 Gurke
  • 4 EL Weißweinessig
  • 2 EL Öl
  • 1 TL Zucker
  • Salz, Pfeffer

Nährwerte

145 kcal (5,0 g F / 20,0 g KH / 3,0 g EW)

Schwierigkeitsgrad

Einfacher Schwierigkeitsgrad

Zubereitung

Die Kartoffeln ungeschält 20 min. in gesalzenem Wasser gar kochen. Die Frühlingszwiebeln und Radieschen waschen, trocknen, von den beiden unnützen Enden befreien und den Rest in feine Scheiben schneiden. Gurke schälen, halbieren und ebenfalls in Scheiben schneiden. Außerdem die Kartoffeln pellen und in Scheiben schneiden, Größere dabei ggf. halbieren.

Das Öl in einer Pfanne auf dem Herd erhitzen und darin die Frühlingszwiebeln 1-2 min. bei milder Hitze glasig braten. Danach die Brühe und den Essig in die Pfanne geben und alles einmal aufkochen, salzen, pfeffern und mit Zucker süßen. Anschließend die Kartoffelscheiben hineingeben und im Dressing 10 min. ziehen lassen.

Den Pfanneninhalt dann in eine Salatschüssel umfüllen und die Kartoffeln mit Gurken und Radieschen vermengen bis alle Zutaten gleichmäßig vom Dressing bedeckt sind. Nach Belieben noch einmal nachwürzen und servieren.


Dieses Rezept für „Gurken-Kartoffel-Salat (vegetarisch)“, das zugehörige Foto sowie die unter manchen Rezepten eingebetteten YouTube Videos stammen von Cookarella. Auf www.cookarella.de findest Du noch viele weitere Anregungen, Rezepte und Kochideen für deinen Culinario Mortale Abend.