Kräftige Kartoffelsuppe Das Markstädter Premieren Büfett

Krimi-Dinner Rezept – Kräftige Kartoffelsuppe

Zutaten für 6-8 Personen

  • Ca. 600g Kartoffeln
  • 100 g Schalotten
  • 60g Butter
  • 1000 ml Gemüsebrühe
  • 600 ml Sahne oder Milch
  • 100g saure Sahne
  • Kartoffelcroûtons
  • 1 Bund Schnittlauch
  • Butter
  • Salz
  • Muskat
  • Speckscheiben (pro Person ca. 1-2 Scheiben)

arbeitszeit

ca. 20 Min.

Schwierigkeitsgrad

normal

Zubereitung

Klein geschnittene Schalotten in Butter langsam anbraten. Danach 400g geschälte und auch in kleine Würfel geschnittene Kartoffel mit in den Topf geben und kurz mit anbraten. Das Ganze danach mit Brühe auffüllen und alles so lange kochen, bis die Kartoffelwürfel durch sind. Jetzt Sahne oder Milch und die saure Sahne hinzufügen und das Ganze mit einem Pürierstab im Topf fein pürieren. Abschließend mit Salz und Muskat nach Belieben abschmecken.

Die Speckscheiben in einer extra Pfanne mit Butter kross braten. Danach 200g geschnittene Kartoffelwürfel (für die Suppeneinlage) mit in der Pfanne mit anbraten. Danach alles auf einem Küchenpapier Trocken legen.

Die Suppe in einem tiefen Teller geben und obendrauf mit den Speckscheiben und eventuelle Kartoffelcroûtons sowie Schnittlauch dekorieren. Dazu ausreichend frische Baguettes bereitstellen.


Bei Fragen, Anregungen oder Kritik zu diesem Rezept für „Kräftige Kartoffelsuppe“ wende dich bitte an den Rezept-Autor Jens Kauffmann. Dieses Rezept ist Teil des Menüs „Das Markstädter Premieren Büfett“