Couscoussalat (vegetarisch)

Couscoussalat

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 Packung Couscous Mediterran
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 5 Frühlingszwiebeln
  • 2 Tomaten
  • 1 Chilischote
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 2 EL Pinienkerne
  • 3 TL Olivenöl
  • 2 TL Zitronensaft
  • 1 TL Kreuzkümmel
  • etwas frische Petersilie
  • Salz, Pfeffer

Nährwerte

187 kcal (8,5 g F / 21,5 g KH / 5,9 g EW)

Schwierigkeitsgrad

Einfacher Schwierigkeitsgrad

Zubereitung

Den Couscous nach Packungsanleitung zubereiten. Die Tomaten in kleine Stücke und die Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, den Knoblauch pressen oder fein hacken. Die Chilis entkernen und in feine Ringe schneiden. Dann das Öl in der Pfanne erhitzen, darin Pinienkerne, Knoblauch und Frühlingszwiebeln bei mittlerer Hitze ca. 3-5 min. anbraten. Anschließend Tomate, Chilischoten, Zitronensaft, Petersilie, Kreuzkümmel und Kichererbsen unter den Couscous rühren. Die angebratenen Zutaten ebenfalls hinzugeben, alles gut vermengen und den Salat mind. 1 Stunde durchziehen lassen, bevor er serviert wird. Tipp: Minze dient sehr gut sowohl als Deko als auch als Zutat im Salat!


Dieses Rezept für „Couscoussalat (vegetarisch)“, das zugehörige Foto sowie die unter manchen Rezepten eingebetteten YouTube Videos stammen von Cookarella. Auf www.cookarella.de findest Du noch viele weitere Anregungen, Rezepte und Kochideen für deinen Culinario Mortale Abend.